Sorten: 50 % Cabernet sauvignon/franc, 20 % Syrah, 10 % Blaufränkisch, 10 % Zweigelt, 10 % Merlot; AB JAHRGANG 2017: kein Zweigelt, 20 % Merlot
Lese:

18,5 - 21,5° KMW

Vergärung:
Maischestandzeit:

Edelstahl-Gärtank, je nach Sorte 10-18 Tage

Ausbau:

Biologischer Säureabbau in Edelstahltanks, nach Cuvéetierung neue und gebrauchte Barriques 12 Monate; Harmonisierung in 20-30 hl Holzfässern 12 Monate; Edelstahl 6 Monate

Flaschenfüllung:

nach 2 -3 Jahren Reifezeit

Flaschengrößen:

0,75-l / Magnum 1,5-l / Doppelmagnum 3,0-l /Jeroboam 5,0-l

Analysewerte:
13,5% Vol. Alkohol
trocken
Beschreibung: Dunkles, strahlendes Rubinrot mit starken Schlieren; In der Nase Mix von Cassis, Holunder und dunklen Beeren und ganz leichte, rauchige Anklänge. Am Gaumen vom Cabernet getragen: straff, dicht, lebendige Frucht und fein körnige Tannine. Enorme Länge, fordernder Wein mit Potential!
Speisenempfehlung: Wildgerichte, Steaks, Bergkäse oder ganz einfach ohne Essen genießen! 
Trinkvergnügen: bei 18-20°C nach zur Zeit ca. 2-4 Stunden Belüftung in einer Rotweinkaraffe
Lagerfähigkeit: 15 - 20 Jahre